Film Film/TV Gesehen Kino

Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten

Am Samstag war es soweit: Zusammen mit meiner Freundin waren wir in unserem ersten 3D-Film – im neuen „Fluch der Karibik“ in Reutlingen. Der Film war klasse, wenn auch weniger schiffs- und piratenlastig wie die Vorgänger, aber dennoch warens sehr schöne und lustige knapp zwei Stunden. Auch wenn die 3D-Effekte der Haribo-Werbung vor dem Film die besten des ganzen Abends waren, da flogen uns die Gummikugeln wirklich um die Ohren 😉 . – 8/10

Bild: Walt Disney Studios Motion Pictures

Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten (OT: Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides, USA 2011)
Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) ist wieder da – und kommt nicht los von der See, den Frauen, dem Rum und natürlich der Jagd nach geheimnisvollen Schätzen! Als sich seine Wege mit einer mysteriösen Frau aus seiner Vergangenheit kreuzen, hat ihn die attraktive Angelica (Penélope Cruz) schnell am Haken – und treibt ihn auf das Schiff des ebenso legendären wie gefürchteten Piraten Blackbeard (Ian McShane). Ist die Verführerin vielleicht eine Verräterin und gar nicht hinter ihm, sondern hinter etwas anderem her? Auf der Suche nach der sagenhaften Quelle der Jugend nimmt Captain Jack Sparrow erneut Kurs auf ein atemberaubendes Abenteuer und stößt dabei auf anmutige Meerjungfrauen, aber auch auf gefährliche Zombies, skrupellose Halsabschneider und seinen alten Rivalen Hector Barbossa (Geoffrey Rush). Es wird eine Reise ins Ungewisse, auf der Jack nicht einschätzen kann, wen er mehr fürchten soll – Captain Blackbeard oder Angelica…

Kino (Cineplex RT) | Bild: 2,40:1 (2K 3D) | Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1) | Gesehen zum: 1. Mal

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.