Film/TV Gesehen Serie

Lost: Die Bombe (5×03) + Der kleine Prinz (5×04)

Nach dem Staffelauftakt vergangene Woche gings in den heutigen Folgen 3 und 4 sensationell weiter – wie immer ;). Bei „Lost“ kann man einfach immer wieder nur staunen, was den Autoren so alles einfällt … und das Warten bis zur nächsten Woche fällt wirklich schwer! 😉

Bild: kabel eins / Disney ABC International Television

Lost: Die Bombe (OT: Lost: Jughead) (5×03)
Desmond begibt sich auf die Suche nach Daniels Mutter und trifft dabei auf Charles Widmore … Die Inselbewohner springen nach wie vor durch die Zeit, was insbesondere Charlotte schwer zu schaffen macht. Im Jahr 1954 angekommen, trifft Locke auf Richard Alpert, der sich natürlich nicht an ihn erinnern kann. Locke möchte in Erfahrung bringen, wie er die Insel verlassen kann, um die Zeitverschiebungen zu stoppen. Daniel inspiziert unterdessen eine beschädigte Wasserstoffbombe …

Lost: Der kleine Prinz (OT: Lost: The Little Prince) (5×04)
Im Jahr 2007 versucht Kate herauszufinden, wer ihr Aaron wegnehmen möchte. Sie flieht zu Sun, die sich gerade in Los Angeles aufhält. Ben und Jack sind auf der Suche nach den restlichen „Oceanic Sechs“, um sie zurück auf die Insel zu bringen … Locke und die anderen versuchen, zur „Orchidee“ zu gelangen, um die Zeitsprünge unter Kontrolle zu bringen. 1988 findet die schwangere Danielle Rousseau einen auf dem Meer treibenden verwundeten Koreaner …

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.