Film Film/TV Gesehen

Mord im Weißen Haus

Nach langer Zeit den Streifen mal wieder gesehn – leider immer noch so mittelmäßig wie beim letzten Mal ;). Allerdings war Wesley Snipes damals noch ne große Nummer und drehte anders als heute noch richtige Filme, keine trashigen (aber dennoch unterhaltsamen) Direct-to-Video-Premieren … aber das wird hoffentlich scho wieder, Snipes isch cool :), viel zu cool für billige B-Movies. – 6/10

Bild: kabel eins / Warner Bros. Pictures
Bild: kabel eins / Warner Bros. Pictures

Mord im Weißen Haus (OT: Murder at 1600, USA 1997)
Der erfahrene Detective Harlan Regis vom Washingtoner Morddezernat steht vor einem heiklen Fall: Er soll den mysteriösen Mord an einer Frau im Weißen Haus aufklären. Doch plötzlich pfuschen ihm Geheimagenten und hohe Regierungsbeamte in seine Recherchen, Beweisdokumente verschwinden auf unerklärliche Weise. Mit Hilfe der Geheimagentin Nina Chance kommt Regis schon bald einer brisanten Korruptionsaffäre auf die Spur, die das Schicksal ganz Amerikas bedroht…

kabel eins | Bild: 1,85:1 (4:3 lbx) | Ton: Deutsch (Stereo) | Gesehen zum: 2. Mal

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.