Film Film/TV Gesehen

The Dark Knight

Schon komisch, da hat man den Film seit seinem Erscheinungstag auf Blu-ray im Regal stehen und schaut ihn dann trotzdem das erste Mal nach dem Kinobesuch auf Sky … dabei ist das Bild der Blu-ray nicht nur um Welten besser (tjaja, dieses Datenratensparen is einfach Mist, das war schon bei Premiere so und is jetzt bei Sky eher noch schlimmer geworden dank mehr HD-Sendern), sondern manche Szenen sind in ihrem IMAX-Format im Film (d.h. füllen den gesamten 16:9-Bildschirm aus und sind nicht im 2,40:1-Bildformat wie der restliche Film – Vergleichsscreenshots gibts u.a. im AVS Forum). Das hört sich zuerst nach einem Störfaktor an, ist aber einem Großteil der Kommentare, die man darüber liest, wirklich toll. Und ich denke, so gut wie mir der Film gestern wieder gefallen hat, werd ich mir die Blu-ray bald auch ein erstes Mal anschaun und die IMAX-Szenen genießen. Ist einfach ein toller, wahnsinnig intensiver Streifen, was an den tollen Schauspielern, der klasse kühlen Optik und zu großen Teilen auch an Hans Zimmers und James Newton Howards großartiger Filmmusik liegt – wenn die einen aus allen Boxen umgibt, dann läuft einem einfach ein Schauer den Rücken runter. – 10/10

Bild: Warner Bros. Pictures
Bild: Warner Bros. Pictures

The Dark Knight (USA/UK 2008)
In Gotham City ist der Teufel los: Der Joker (Heath Ledger) sorgt mit brutalen Anschlägen für Chaos unter den Bewohnern und spielt sogar mit der Mafia Katz und Maus. Weder Superheld Batman (Christian Bale) noch Staatsanwalt Harvey Dent (Aaron Eckhart) finden einen Weg, den irren Terror-Clown zu stoppen. Und der hat es mittlerweile auf Batman selbst abgesehen.

Sky Cinema HD | Bild: 2,40:1 (HD1080i/H.264) | Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1) | Gesehen zum: 2. Mal

3 Kommentare

  1. Auf jeden Fall, ich will Premiere bzw. Sky HD nicht mehr missen, aber zu Beginn der HD-Ausstrahlungen war die Qualität noch deutlich besser als jetzt und die hätten viele der zahlenden Abonnenten gerne wieder … 😉

  2. Blu-Ray hat mich bis jetzt einfach nicht überzeugt, leider, hätte mir gewünscht dass es eine „aufgepimpte“ DVD gäbe. Und wenn man Pay-TV wie Premiere – Sky hat, kann man ja wirklich mal Geld in einen DVD-Recorder investieren und es kommt aufs gleiche raus. Und HD wird dich doch auch beglücken oder nicht?;)

  3. Tja, das liegt wohl daran, dass man eben das Sky Abonnement hat, dafür auch zahlt und ich kaufe mir sicher nicht jeden Film auf Blue Ray, sondern kann schon noch auf einiges verzichten. Und wer weiß, vielleicht gibts irgendwann mal ne nette limitierte Box mit Special?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.