Film Film/TV Gesehen

Cop Land

Leider mit einem uralten Bildmaster letterboxed und im falschen Format gabs am Montag den klasse „Cop Land“ auf kabel eins. Mit einem riesigen Aufgebot an Schauspielgrößen wie Sylvester Stallone, Ray Liotta, Harvey Keitel und Robert De Niro unterhält der ruhige Thriller von James Mangold („Identität“) bestens und wird (hoffentlich nicht nur von mir) immer wieder gern geschaut… 😉 – 8/10

Bild: kabel eins / Kinowelt Filmverleih
Bild: kabel eins / Kinowelt Filmverleih

Cop Land (USA 1997)
Seinen Dienst als Sheriff im verschlafenen Garrison, in dem vor allem New Yorker Cops und ihre Familien leben, zieht Freddy Heflin mehr schlecht als recht durch. Erst als Internal Affairs-Agent Tilden dem Verschwinden eines Polizisten, der zwei Schwarze auf dem Gewissen hat, nachspürt, muss Heflin sich zwischen Loyalität und Wahrheit entscheiden. Denn im Schutz des Provinzstädtchens wickeln seine von ihm bewunderten Kollegen ihre dubiosen Deals mit der Mafia ab.

kabel eins | Bild: 1,78:1 (4:3 lbx) | Ton: Deutsch (Stereo) | Gesehen zum: 3. Mal

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.