Film/TV Gesehen Serie

Fringe (1×01) / Lost (4×10)

Da ich seit Montag wieder zum Studium in Aalen bin, gabs den Serienmontag leider ohne „24“ (die Wiederholung kommt glücklicherweise immer Freitags nach der Bundesliga auf Premiere HD), dafür aber mit dem „Fringe“-Pilot (auch wenn ich den schon kenne).

Bild: ProSieben / Warner Bros. International Television
Bild: ProSieben / Warner Bros. International Television

Fringe: Flug 627 (OT: Fringe: Pilot) (1×01)
In Boston landet ein Flugzeug aus Hamburg – alle Insassen sind tot. Die FBI-Agentin Olivia Dunham und ihr Partner John Scott fahren zum Flughafen. Dort werden sie vom Einsatzleiter Special Agent Broyles erwartet. Eine erste Untersuchung gibt keinerlei Hinweise darauf, was geschehen sein könnte. Die Körper der Toten sind nahezu aufgelöst und schrecklich entstellt. Erste Ermittlungen führen die beiden zu einer Lagerhalle, in der die beiden ein geheimes Chemielabor finden …

Bild: ProSieben / Disney ABC International Television
Bild: ProSieben / Disney ABC International Television

Lost: Die Operation (Lost: Something Nice Back Home) (4×10)
Jack leidet unter einer akuten Blinddarm-Entzündung – Juliet versucht, ihn mit Hilfe von Bernard und Kate zu operieren. Claire, Aaron, Sawyer und Miles finden am Strand die Leichen von Danielle und Karl. Frank warnt sie, sich vor Keamy und den Söldnern zu verstecken. Nachdem Claire in der Nacht ihr Vater erschienen ist, ist sie am darauffolgenden Morgen verschwunden. Aaron ist der Einzige, der auf der Lichtung zurückgelassen wurde.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.